Stelle ausschreiben Header

 

Der SONNENBERG in Baar ist ein heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum mit rund 300 Mitarbeitenden. Wir engagieren uns für die Bildung und Erziehung der uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kantonsübergreifend bieten wir eine breite Palette von Leistungen in den Bereichen Integration und Beratung, Separative Sonderschulung als Tagesschule oder Internat, heilpädagogische Früherziehung und berufliche Integration an.

 

Wir suchen per 1. Januar 2024 oder nach Vereinbarung im Bereich Verhaltens- und Sprachpädagogik eine*n

Angebotsleiter*in Verhalten und Sprache 70%-100%

Ref: 102023-02

Das Führungspensum liegt bei 70% und kann mit weiteren Aufgaben bis auf ein 100% Pensum ergänzt werden.

 

Das Angebot Verhalten und Sprache ist ein Separatives Sonderschulangebot für Jugendliche im Oberstufenalter mit Verhaltens- und Sprachbeeinträchtigungen mit Tagesschule, Teilinternat und Wocheninternat.

 

Ihre Aufgaben

  • Führung, Organisation und Entwicklung der Abteilung Verhalten und Sprache, im Bereich Unterricht und Sozialpädagogik, in Zusammenarbeit mit den Teamleitungen und der Bereichsleitung Verhaltens- und Sprachpädagogik
  • Sicherstellung und Umsetzung der Institutions- und Angebotsziele nach unserer Strategie und unserem Leitbild
  • Fachliche und personelle Führung der unterstellten Teamleitungen (Unterricht, Sozialpädagogik und Wohngruppen)
  • Unterstützung und Coaching Ihrer Teamleitungen im Alltag sowie in allen Belangen im Personalbereich (Planung, Rekrutierung, Entwicklung)
  • Aktive Mitarbeit an angebotsübergreifenden Projekten
  • Intervention bei Bedarf in Krisensituationen mit den Jugendlichen oder deren Eltern
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung des Angebots

 

Ihr Profil

  • Lehrdiplom für die Primar- oder Sekundarstufe I
  • Heilpädagogisches Studium erwünscht
  • Führungsweiterbildung oder Bereitschaft, eine solche zu besuchen
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Heil- oder Sozialpädagogik sowie Führungserfahrung
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz und Empathie sowohl im Umgang mit unseren Jugendlichen als auch in der Führung von interdisziplinären Teams
  • Gefestigte und engagierte Persönlichkeit, die für Entscheidungen einsteht bzw. diese vertritt
  • Eigenverantwortliches, reflektiertes Handeln, Offenheit für Veränderungsprozesse und Belastbarkeit
  • Klare Affinität und Begeisterung für unsere Kinder und Jugendlichen
  • Pioniergeist und Freude an der Schul-, Angebots- und Sozialpädagogikentwicklung
  • Innovatives Out-of-the-box Denken sowie Motivation und Ansporn für aussergewöhnliche Situationen

 

Unser Angebot

  • Sinnvolle, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem spannenden Umfeld der separativen Sonderschulung für Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen.
  • Ein motiviertes, kollegiales und interdisziplinäres Team
  • Fach- und personalverantwortliche Personen als kompetente Gesprächspartner*innen für einen professionellen Austausch
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderner Arbeitsplatz mit sehr guter ÖV-Anbindung, zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien und attraktive Fringe-Benefits

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@sonnenberg-baar.ch. Bei Fragen stehen Ihnen Frau Barbara Gisler, Bereichsleiterin Verhaltens- und Sprachpädagogik (ab 1.1.2024), unter Tel. 041 767 78 33, oder Thomas Dietziker, Direktor, unter Tel. 041 767 78 19, gerne zur Verfügung.

 

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Sonnenberg

Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum

Landhausstrasse 20

6340 Baar

Schweiz

Kontaktperson

Herr Thomas Dietziker

Telefon: 041 767 78 19

E-Mail

Porträt

SONNENBERG

Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum

ZG · 6340 · Baar · Landhausstrasse 20

Der SONNENBERG in Baar ist ein heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum mit rund 300 Mitarbeitenden. Wir engagieren uns für die Bildung und Erziehung der uns anvertrauten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Kantonsübergreifend bieten wir eine breite Palette von Leistungen in den Bereichen Integration und Beratung, separative Sonderschulung als Tagesschule oder Internat, heilpädagogische Früherziehung und berufliche Integration an.

Benefits

Monatliche Auszahlung des 13. Monatslohn

Der 13. Monatslohn wird jeweils anteilsmässig monatlich mit dem Lohn ausbezahlt.

Lohnfortzahlung bei Krankheit/Unfall

Unbefristet angestellte Mitarbeiter/innen, welche aufgrund Krankheit oder Unfall an der Arbeitsleistung verhindert sind, haben Anspruch auf Gehaltsfortzahlung während der ersten 12 Monate bei vollem bisherigem Nettogehalt und 80% des Nettolohnes bei weiteren 12 Monaten.

Treue- und Erfahrungszulagen (TREZ)

Ab dem Kalenderjahr, in welchem du das 3. Dienstjahr erfüllst, erhältst du eine Treue- und Erfahrungszulage. Diese entspricht 1/15 des Monatsgehaltes pro erfülltes Dienstjahr, höchstens aber einem vollen Monatsgehalt ab dem Kalenderjahr, in welchem das 15. Dienstjahr erfüllt wird.

Reka Checks

Wir möchten die Nutzung des öffentlichen Verkehrs fördern und unterstützen unsere Mitarbeitenden durch eine jährliche Gratis-Abgabe von REKA Checks welche für Freizeit, Reisen und Einkäufe eingesetzt werden können.

Überbrückungsrente

Mitarbeiter/Innen, die sich vorzeitig pensionieren lassen möchten, haben die Möglichkeit bis zum Erreichen des ordentlichen Rentenalters, unter bestimmten Voraussetzungen, eine Überbrückungsrente in der Höhe von 90% der maximalen AHV-Altersrente zu beziehen.

Dienstjubiläum

Nach 10, 20 und 30 Dienstjahren im SONNENBERG erhältst du ein Dienstaltersgeschenk in der Höhe von CHF 1'000.-. Nach 25 und 35 Dienstjahren hast du Anspruch auf ein Geschenk in der Höhe eines vollen Monatsgehalts. Dieses Geschenk kann ganz oder teilweise als Urlaub bezogen werden.

Altersbedingte Pensenreduktion

Die Geschäftsleitung kann für Mitarbeitende, die ab dem vollendeten 58. Altersjahr ihr Pensum reduzieren möchten, weitere Angebote anbieten.

Hoher Standard bei der Arbeitsplatzausstattung sowie gute Verfügbarkeit von Arbeitsmitteln & Arbeitsmaterial

Die Mitarbeitenden des SONNENBERG dürfen einen hohen Standard des Arbeitsplatzes sowie vielseitiger Hilfsmittel erwarten. Diese werden auch laufend den verändernden Bedürfnissen angepasst. Arbeitsmittel und -material kann schnell und einfach beantragt und bezogen werden.

Coaching / Beratung

Die Gesundheit sowie die Zufriedenheit der Arbeitnehmer liegt uns am Herzen. Wir bieten diverse Möglichkeiten für individuelle Beratungs- und Coachinggespräche mit Fachpersonen.

Flexible Arbeitszeiten

Die Mitarbeitenden profitieren von flexiblen Arbeitszeiten, sofern Ihre Position dies zulässt.

Vorsorge Plus

Der Arbeitgeberanteil der Spar- und Risikobeiträge bei der Pensionskasse ist 1.5x so hoch wie der Arbeitnehmeranteil.

Sozialversicherungen Plus

Die monatlichen Prämien für die Krankentaggeldversicherung werden zu 100% vom SONNENBERG übernommen.

Aus- und Weiterbildung

Nebst dem internen fachlichen Austausch unterstützen wir auch zielgerichtete externe Weiterbildungen und fördern so die fachliche Entwicklung und Karriere unserer Mitarbeitenden.

Zulagen / Spesen

Nacht- und Wochenendzulagen werden vom Sonnenberg bezahlt.

Kindertagesstätte im Haus

Auf unserem Areal befindet sich die Kita Kinderhaus Imago.

Elternurlaub Plus

Der Mitarbeiterin, welche bei der Geburt ihres Kindes mindestens zwei Dienstjahre erfüllt hat, wird ein bezahlter Mutterschaftsurlaub von 16 Wochen bei vollem Lohn gewährt. In den übrigen Fällen wird ein bezahlter Mutterschaftsurlaub von 14 Wochen gewährt.

Sabbatical

Im Sonnenberg haben die Mitarbeitenden die Möglichkeit, einen Sabbatical zu machen.

ÖV-Anbindung

SONNENBERG befindet sich direkt beim Bahnhof Baar

Beteiligung ÖV-Abonnemente

Die Mitarbeitenden erhalten jährlich gratis REKA-Checks, um sich das Halbtax zu kaufen.

Parkplätze

Es bestehen für die Mitarbeiter/innen günstige Parkmöglichkeiten rund um das Gebäude des SONNENBERGS sowie in unmittelbarer Nähe.

Kantine

In der Cafeteria bieten wir vergünstigte Mittagsmenüs, Suppen, Salate sowie Sandwiches an. Sie werden täglich von unserem Küchenteam frisch zubereitet.

Gratis Getränke

Wir stellen den Mitarbeitenden täglich gratis Getränke wie Kaffee und Mineral sowie frische Früchte zur Verfügung.

Gratis Snacks

Gratis Früchte

Sport / Fitness

Mitarbeiter/innen des SONNENBERG haben die Möglichkeit während der schulfreien Zeit die Turn- und Schwimmhalle gratis privat zu nutzen.

Mitgestaltung

Die aktive Einbringung der Mitarbeitenden ist gewünscht und wird gefördert.

Barrierefreie Einrichtung

Der SONNENBERG ist barrierefrei eingerichtet

Geschenke

Bei Ereignissen wie Hochzeit, Geburtstag und Geburt erhält der/die Mitarbeiter/in von der Geschäftsleitung ein Geschenk.

Events für Mitarbeitende

Schuljahresschlussfest, Winteranlass, Ausflüge und sogar eine eigene AG Kultur&Anlässe. Wir bieten verschiedene Möglichkeiten damit du bereichsübergreifend mit deinen Arbeitskollegen/-innen in Kontakt sein und etwas erleben kannst. Es findest jedes Jahr ein Jahresschlussfest statt.

Beteiligung Kinderbetreuung

Beruf und Familie vereinbaren – Mitarbeitende, welche Ihre Kinder in der Kita Kinderhaus Imago auf unserem Areal betreuen lassen, unterstützen wir mit einer finanziellen Beteiligung.

Home-Office

Die Mitarbeitenden haben die Möglichkeit, vom Home-Office aus zu arbeiten, sofern Ihre Position dies zulässt.

Stelle 1 von 1

Angebotsleiter*in Verhalten und Sprache 70%-100%

ZG · Baar · Sonnenberg

Infos

Angebotsleiter*in Verhalten und Sprache 70%-100%

ZG · Baar · Sonnenberg

Inserat-Nr.

J910663

Datum

13.11.2023

Arbeitsort

6340 Baar (ZG), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Führungsposition

Qualifikation

Tertiärstufe A

Arbeitspensum

Teilzeit 70% - 100%

Stellenantritt per

-

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln