Stelle ausschreiben Header

Die Tanne ist das international bekannte Kompetenzzentrum für Menschen mit angeborener Hörsehbehinderung oder verwandter mehrfacher (Sinnes-)Behinderung in der Deutschschweiz.

Für das Schuljahr 2019/20 suchen wir für 12 Monate befristet

eine Praktikantin / einen Praktikanten zu 80 - 100%

Ihr Aufgabenbereich: Sie unterstützen die Heilpädagogin in der Förderung und Betreuung von vier mehrfach (Sinnes-)behinderten Kindern. Sie lernen Mitverantwortung zu tragen für die individuelle Schulung, unterstützen bei der Pflege und helfen bei Bedarf  auch auf den Wohngruppen des Kinder-/Jugendbereichs aus. Ihre Anwesenheit ist jeweils von Montag bis Freitag erforderlich.

Ihr Profil: Sie möchten während eines befristeten Zeitraums von 12 Monaten für eine weiterführende Berufsausbildung oder Ihr Studium praktische Erfahrungen sammeln und möglicherweise vorhandenes theoretisches Wissen im Arbeitsalltag umsetzen lernen.

Ihre Perspektiven: Gerne führen wir Sie ein in unser besonders interessantes Tätigkeitsgebiet der Hörsehbehinderung und verwandten mehrfachen (Sinnes-)Behinderung. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsort unweit von Zürich in einer Organisation, die auf Qualität und Dialog setzt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige, schriftliche Bewerbung an: personal@tanne.ch  oder Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde, Personalabteilung, Fuhrstrasse 15, 8135 Langnau am Albis.

Auskunft erteilt Frau Susanne Reinhard, Schulleitung, Tel.: 044 714 71 03 oder susanne.reinhard@tanne.ch

Weiter Informationen erhalten Sie auch unter www.tanne.ch

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Personalabteilung

Fuhrstrasse 15

8135 Langnau am Albis

Schweiz

Internet

http://www.tanne.ch

Kontaktperson

Frau Brigitte Kuster

Personalverantwortliche

Telefon Geschäft: 044 714 71 05

Telefon direkt: 044 714 71 05

E-Mail

Porträt

Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde

ZH · 8135 · Langnau am Albis · Fuhrstrasse 15
Unsere Arbeit lebt vom aktiven, lebendigen und offenen Dialog aller Beteiligten. Wir übernehmen Verantwortung als FachexpertInnen und begleiten, unterstützenund fördern als authentische Gegenüber die Klientinnen und Klienten. Dabei verstehen wir sie als ExpertInnen ihres Erlebens. Gemeinsam arbeiten wir an der Verwirklichung einer echten Partizipation und schaffen Lebens- und Lernräume, in denen Selbstwirksamkeit individuell erfahrbar wird. Basierend auf zielführenden Strukturen und Prozessen setzen wir auf eigenverantwortliches Handeln aller Mitarbeitenden. Wir nutzen unsere Vielfalt im Dienst unseres Gesamtauftrags. Differenzen und Konflikte sind uns Anlass zur Weiterentwicklung der internen Kommunikation. Dabei fordern wir gegenseitig respektvolle und lösungsorientierte Auseinandersetzungen ein.

Stelle 1 von 1

eine Praktikantin / einen Praktikanten zu 80 - 100%

ZH · Langnau am Albis · Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Infos

eine Praktikantin / einen Praktikanten zu 80 - 100%

ZH · Langnau am Albis · Tanne, Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Inserat-Nr.

J059999

Datum

06.11.2018

Arbeitsort

8135 Langnau am Albis (ZH), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Praktikum

Qualifikation

Vorkenntnisse

Arbeitspensum

Teilzeit 80% - 100%

Stellenantritt per

August 2019

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Kategorien

Sonderschule

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln