Stelle ausschreiben Header

Die IG Arbeit ist ein innovatives Sozialunternehmen. Wir bringen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen zurück an die Arbeit. Das Schlüsselwort heisst Integration; die Mittel sind Arbeit, Ausbildung, Beratung. 

Der Bereich Intake + Soziales ist die zentrale Anlauf- und Informationsstelle in Bezug auf das gesamte Angebot sowie die Verfügbarkeit der Arbeitsplätze in der IG Arbeit. Ziel ist es, mit den interessierten Personen den passenden und den Ressourcen entsprechenden Arbeitsplatz zu finden, damit die vorhandenen Fertigkeiten gezielt trainiert werden können und eine persönliche Weiterentwicklung möglich ist. Weiter unterstützt das Team Intake + Soziales die fachliche Qualitätssicherung und –entwicklung sowie die Arbeit der Fachpersonen im Bezugspersonensystem.
 
Per Anfang September 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir eine 
 

Fachperson Intake + Soziales 80 % (m/w)

Sie freuen sich auf folgende Aufgaben

  • Sie führen Aufnahmegespräche und Assessments durch und legen die Grobzielsetzung für unsere verschiedenen Zielgruppen fest. 
  • Sie stellen die Besetzung der verschiedenen Arbeits- und Eingliederungsplätze sicher.
  • Sie erstellen Verlaufsdokumentationen der Klientel und führen die dazugehörenden Akten.
  • Sie beraten und unterstützen unsere Fachpersonen bei der qualitativen und professionellen Umsetzung unserer Betreuungsansätze und engagieren sich regelmässig bei der Organisation und Durchführung von internen Weiterbildungen.
  • Sie unterstützen den Lernprozess Studierender mit Ihrem Fach-, Handlungs- und Erfahrungswissen. 
  • Sie arbeiten im Kerngeschäft sowie in der Gesamtunternehmung aktiv in Projektarbeiten sowie in Innovations- und Entwicklungsprozessen mit.
  • Sie vernetzen sich im Rahmen Ihrer Aufgaben intern und extern mit Fachpersonen, Institutionen und Fachstellen.
  • Spezifische Ressortaufgaben runden Ihre Tätigkeit ab. 

 
Mit diesem Profil sind Sie bei uns genau richtig

  • Sie besitzen einen Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit oder Psychologie und weisen Berufserfahrung aus.
  • Sie bringen bereits Erfahrung in der Sozialberatung und in der Anwendung von Assessments mit.
  • Weiterbildungen in der Begleitung von Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung und/oder im Bereich Arbeitsintegration sind von Vorteil. 
  • Sie verfügen über sichere IT-Anwenderkenntnisse (MS Office, Klienteninformationssysteme) und stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift. 
  • Sie sind eine selbständige, flexible und belastbare Persönlichkeit, die gerne mitdenkt, über ein hohes Qualitätsbewusstsein sowie analytische Fähigkeiten verfügt und Veränderungen als Chance erkennt. 
  • Eine aktive Kommunikation und eine ausgeprägte Sozialkompetenz sind für Sie selbstverständlich. 

Falls wir Ihr Interesse für diese abwechslungsreiche Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Rubrik «InS» an human.resources@igarbeit.ch. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Fabienne Romani, Leiterin Intake + Soziales Tel. 041 369 68 68
 

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

IG Arbeit

Human Resources

Unterlachenstrasse 9

6002 Luzern

Schweiz

Internet

http://www.igarbeit.ch

Kontaktperson

Frau Fabienne Romani

Leiterin Intake + Soziales

Telefon: 0413696868

E-Mail

Stelle 1 von 1

Fachperson Intake + Soziales 80 % (m/w)

LU · Luzern · IG Arbeit

Infos

Fachperson Intake + Soziales 80 % (m/w)

LU · Luzern · IG Arbeit

Inserat-Nr.

J884687

Datum

11.05.2022

Arbeitsort

6002 Luzern (LU), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Fachverantwortung

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 80%

Stellenantritt per

01.09.2022

Bewerbungen Ausland möglich

Nein

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln