Stelle ausschreiben Header

Im Raum Nordwestschweiz wird eine Anlaufstelle im Bereich Platzierung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Unterstützungsbedarf aufgebaut. Mit der Schaffung dieser Stelle soll der Ein- und Übertrittsprozess für Klientinnen und Klienten, Angehörige, staatliche Organe sowie Kostenträger bedarfsgerecht und einfach gestaltet werden.

Per 01. September 2021 oder nach Vereinbarung wird gesucht:

Geschäftsführer:in (80-100%)

Was ist Ihr Aufgabenbereich?

Sie gestalten und prägen den Aufbau der neuen Anlaufstelle massgeblich. Dies tun Sie einerseits aus fachlicher, andererseits aus unternehmerischer Sicht. Aus fachlicher Sicht sind mit dem Aufbau in erster Linie die Ausgestaltung und Umsetzung des Case Managementprozesses verbunden sowie die Schaffung einer Übersicht über die Angebote / Dienstleistungen, die Anbieter sowie die Vernetzung mit den Kernpartnern. Aus unternehmerischer Sicht gilt es, das bestehende Geschäftsmodell weiter zu verfeinern und zu optimieren. Das heisst u.a. das Nutzenversprechen für die Klientel, Meldestellen und weitere Partner umzusetzen, den Prozess der Platzierung schlank zu halten, sich mit dem möglichen Aufbau einer CRM-Datenbank sowie dem Pricing auseinanderzusetzen. Hinzu kommen, in Abstimmung mit dem Vorstand, die Erarbeitung & Umsetzung einer Strategie für die nächsten vier Jahre sowie die Erledigung von administrativen Aufgaben (bei welchen mittelfristig auch eine Unterstützung denkbar ist).

Was bringen Sie mit?

  • Sie bringen einen tertiären Abschluss in sozialer Arbeit, Betriebswirtschaft, Recht oder einer anderen sozialwissenschaftlichen Disziplin mit.
  • Sie sind vertraut mit Case Management und Bedarfsabklärungen und bringen Freude an systemischer Arbeit sowie an Vernetzung im Rahmen von Abklärungen mit.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse und Vernetzung in der Behinderten- resp. der Kinder- und Jugendhilfe, idealerweise im Sozialraum Nordwestschweiz sowie über sehr gute Kenntnisse der Anbieterlandschaft.
  • Ein weiteres Plus sind gute Kenntnisse der Abläufe im freiwilligen und gesetzlichen Kindes- und Erwachsenenschutz.
  • Sie sind eine offene Persönlichkeit, die gewohnt ist, selbstständig zu arbeiten und mit grosser Motivation den Auf- und Ausbau dieses neuen Angebotes vorantreibt (Freude am Präsentieren, Freude an der Vernetzungsarbeit und am Gewinnen neuer potenzieller Partner). Dazu verfügen Sie über eine hohe Auftrittskompetenz und eine rasche Auffassungsgabe.
  • Sie sind veränderungsbereit und flexibel (da es sich um einen Verein mit Start-up Charakter handelt).
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Erfahrung in der Führung von Organisationen und Menschen sowie im Projektmanagement runden Ihr Profil ab.

Es besteht die Möglichkeit, diese Tätigkeit auf Mandatsbasis (statt im Angestelltenverhältnis) zu erbringen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Falls ja, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Motivationsschreiben, CV mit Foto, Arbeits- und Abschlusszeugnissen sowie Referenzen) bis 12.05.2021 per Mail an die Mandatsleiterin Dr. Esther Thahabi, thahabi & partner, esther.thahabi@thahabipartner.ch. Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Esther Thahabi per Mail.

Stelle 1 von 1

Geschäftsführer:in (80-100%)

BL · Nordwestschweiz · thahabi & partner GmbH

Infos

Geschäftsführer:in (80-100%)

BL · Nordwestschweiz · thahabi & partner GmbH

Inserat-Nr.

J869293

Datum

20.04.2021

Arbeitsort

4000 Nordwestschweiz (BL), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Führungsposition

Qualifikation

Tertiärstufe A

Arbeitspensum

Teilzeit 80% - 100%

Stellenantritt per

01. September 2021

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln