Stelle ausschreiben Header

Das Bürgerspital Basel ist ein über die Stadt hinaus anerkanntes sozialmedizinisches Unternehmen, das zur Bürgergemeinde der Stadt Basel gehört. Es hat sich zu einem innovativen Dienstleister entwickelt, der mit vielfältigen Angeboten die Lebensqualität und das soziale Zusammenleben weg­weisend mitgestaltet. Mit der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behin­derung, der Betreuung von betagten Menschen sowie dem Angebot «Wohnen mit Service» für ältere Menschen übernimmt es Aufgaben, die in der modernen Gesellschaft immer bedeutsamer werden.

Im Wohnhaus Hegenheim werden neun Jugendliche und junge Erwachsene beiderlei Geschlechts mit einer kognitiven und/oder psychischen Beeinträchtigung individuell stationär begleitet. Darüber hinaus werden neun ambulant begleitete Wohnplätze in fünf Aussenwohnungen angeboten. Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen absolvieren eine berufliche Massnahme in Form einer beruflichen Abklärung, Vorbereitung oder Erstausbildung. Sie sind dabei auf ein stationäres oder ambulant begleitetes Wohnen als unterstützende Massnahme angewiesen.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per 1. November 2020 oder nach Vereinbarung eine/-n

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen 70 - 80 %

Sie begleiten Jugendliche und junge Erwachsene in einer beruflichen Massnahme in ihrem Wohnalltag. Dabei unterstützen Sie die Bewohner/-innen beim Erreichen eines erfolgreichen Ausbildungsabschlusses sowie bei der Entwicklung zu grösstmöglicher Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Die Bezugspersonenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer täglichen Arbeit. Dazu gehören die Begleitung eines zielorientierten Entwicklungsprozesses, die Durchführung von Standortgesprächen sowie deren umfangreiche Dokumentation. Auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Helfersystem (Angehörige, Case-Manager, Arbeitgeber, Therapeutinnen und Therapeuten etc.) gehören in das spannende Aufgabengebiet.

Sie verfügen über eine Ausbildung zum/zur Sozialpädagogen/Sozialpädagogin HF/FH sowie vorzugsweise Berufserfahrung mit Jugendlichen mit erhöhtem Betreuungsbedarf. Das Verfassen von aussagekräftigen Berichten fällt Ihnen leicht. In Krisensituationen verstehen Sie es, schnell Entscheidungen zu treffen. Gute IT-Anwenderkenntnisse sowie Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten (inkl. Wochenend- und Nachtdienste) setzen wir voraus. Wir wenden uns an eine offene, lern- und entwicklungsfreudige Persönlichkeit.

In einem vielseitigen und spannenden Arbeitsfeld können Sie sich fachlich und persönlich einbringen. Profitieren Sie von unserem breiten internen wie externen Weiterbildungsangebot. Attraktive Anstellungsbedingungen mit mindestens 25 Ferientagen runden unser Angebot ab.

Wollen Sie mit Ihrem Engagement zur professionellen Begleitung unserer Bewohnerinnen und Bewohner beitragen? Dann freut sich Herr Roman Fachin, HR-Spezialist, auf Ihre Bewerbung mit der Angabe der Vakanznummer 20-090 via Online-Button.

Konkrete Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Dirk Bsonek, Teamleiter Wohnhaus Hegenheim, gerne telefonisch unter der Nummer 061 322 32 46.

Das Team vom Wohnhaus Hegenheim freut sich Sie kennenzulernen!

Bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Kontaktangaben

Bewerbungsadresse

Bürgerspital Basel

Friedrich Miescher-Strasse 30

4002 Basel

Schweiz

Kontaktperson

Herr Roman Fachin

Telefon: 0613267293

Stelle 1 von 1

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen 70 - 80 %

BS · Basel · Bürgerspital Basel

Infos

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen 70 - 80 %

BS · Basel · Bürgerspital Basel

Inserat-Nr.

J539802

Datum

31.07.2020

Arbeitsort

4002 Basel (BS), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Tertiärstufe B

Arbeitspensum

Teilzeit 70% - 80%

Stellenantritt per

1. November 2020 oder nach Vereinbarung

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln