Stelle ausschreiben Header

Die Stiftung Schönfeld bietet rund 120 Menschen mit einer geistigen Behinderung einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz an. Für unser Werkatelier suchen wir per 1. August 2016 oder nach Vereinbarung eine kreative, engagierte Persönlichkeit als

Mitarbeiter/in Werkatelier (100%)

Ihr Aufgabenbereich

  • Sie führen ein Team von zehn Menschen mit Behinderung
  • Sie unterstützen den Arbeitsprozess im Atelier handwerklich und emotional
  • Sie helfen bei der Produktion und im Verkauf tatkräftig mit
  • gemeinsam mit Ihrer Gruppe entwickeln Sie neue Produkte
  • mit Hilfe zweier Teamkollegen organisieren Sie den jährlichen Weihnachtsmarkt
  • Sie unterstützen die Abteilungsleitung administrativ

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Ausbildung im sozialpädagogischen und/oder im handwerklichen Bereich
  • Kreativität und Freude am Werken nach modernen pädagogischen Grundsätzen
  • die Bereitschaft zu vereinzelter Samstagsarbeit
  • die Bereitschaft, unsere Vision und unser Leitbild im Alltag umzusetzen
  • Freude an der Zusammenarbeit mit geistig behinderten Menschen
  • Kenntnisse im Umgang mit aktuellen Kommunikationstechnologien
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Diese Stelle bietet einer verantwortungsbewussten und teamorientierte Person ein lebhaftes Wirkungsfeld in einem nach modernen pädagogischen Grundsätzen geführten Atelier.

Die Stiftung Schönfeld betreut an drei Standorten 120 Menschen mit einer geistigen Behinderung. Der Bereich Produktion & Dienstleistungen mit den Abteilungen Werkatelier, Küche und Gärtnerei bietet rund 50 Klientinnen und Klienten einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz an.

Im Werkatelier arbeiten 25 Personen in fünf Gruppen. Der Schwerpunkt liegt im kreativen Handwerk, im Gestalten und Werken mit Rohmaterialien wie Textilien, Holz, Draht, Ton, Papier und Glas. Der Entwicklung von Eigenkreationen wird grosse Bedeutung beigemessen. Dabei ist und bleibt unser Atelier ein Ort der Magie, an dem schräge Vögel durchs Zimmer fliegen, freche Zwerge um die Tische schleichen und Sonnenstrahlen an der Wand tanzen. Unsere Mitarbeitenden lassen ihrer Phantasie freien Lauf und so entstehen neben zahlreichen in Serie angefertigten Produkte auch immer wieder zauberhafte Kunstwerke, die jeweils im Juni an einer Ausstellung präsentiert werden.

Die Früchte unserer Arbeit kann man im Schönfeld-Lädeli im Dorf bestaunen und auch kaufen. Zu den regulären Ladenöffnungszeiten können dort Tassen, Schmuck, Papiermaché-Figuren, Mobiles, Taschen, Kerzenständer und vieles mehr erworben werden.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Foto per Post an Stiftung Schönfeld / Werkatelier, Dorfstrasse 56, 1234 Grossmatten oder per Mail an werkatelier@schoenfeld.ch.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2016

Sollten Sie weitere Fragen haben, so gibt Ihnen Frau Nadja Teuscher, Abteilungsleiterin Werkatelier, unter der Telefonnummer 012 345 67 89 gerne Auskunft.

Besuchen Sie uns auch auf unserer neuen Website: www.schoenfeld.ch

Direkt online bewerben …BeworbenBewerbung fortsetzen

Stelle 1 von 1

Mitarbeiter/in Werkatelier (100%)

AG · Grossmatten · Stiftung Schönfeld

Infos

Mitarbeiter/in Werkatelier (100%)

AG · Grossmatten · Stiftung Schönfeld

Inserat-Nr.

J048802

Datum

12.02.2016

Arbeitsort

1234 Grossmatten (AG), Schweiz

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Mitarbeiter

Qualifikation

Sekundarstufe II

Arbeitspensum

Teilzeit 80% - 100%

Stellenantritt per

1. Mai 2016

Bewerbungen Ausland möglich

Ja

Persönliche Anmerkungen

Feedback
×
Zur Desktop-Ansicht wechseln Zur Mobile-Ansicht wechseln