Pflegezentrum Witikon

Arbeiten über der Nebelgrenze Zürichs Das Pflegezentrum Witikon liegt oberhalb der Nebelgrenze Zürichs mitten im Grünen und bietet einen weiten Blick in die Berge. Es wurde nach einer dreijährigen umfassenden Sanierung im Mai 2015 wieder eröffnet und verfügt über moderne Einer- und Zweierzimmer mit direktem Zugang aus dem Zimmer zu Toilette und Dusche. Die individuell gestalteten Aufenthaltsräume und die grosszügigen Essbereiche sowie die gemütlichen Balkone verleihen den Abteilungen eine wohnliche Atmosphäre.
auf grosser Karte anzeigen