Wohn- und Pflegeheim Linde

Das Wohn- und Pflegeheim LINDE wurde 1983 als eine Initiative von Pflegepersonal in einem ehemaligen Landgasthof gegründet. Über die Jahre hat sich das Unternehmen über mehrere Renovationen und bauliche Erweiterungen zu einem modernen Heimbetrieb mit familiärem, gesundheitsorientiertem Charakter entwickelt. Das heutige Konzept sieht vor, dass pflegebedürftige, hilfsbedürftige und auch selbständige Bewohner(-innen) verschiedenen Alters und mit verschiedenen Behinderungen in einer Wohngemeinschaft mit professioneller und sozialtherapeutischer Unterstützung leben können. Das Heim verfügt über eine kantonale Bewilligung und ist auch von den Krankenkassen als Pflegeheim anerkannt.
auf grosser Karte anzeigen