Ruferheim Nidau

110 Einzelzimmer und 10 Doppelzimmer, alle mit Nasszelle.
Die geschützte Wohngruppe bietet Menschen mit einer Demenzerkrankung, die desorientiert und weglaufgefährdet sind, Struktur, Sicherheit und Freiraum.
Elf 2.5- und acht 3.5-Zimmerwohnungen sowie 5 Studios mit Dienstleistungen und der Möglichkeit, die Pflege zu rufen.
Wir pflegen und betreuen kompetent, achtsam und ganzheitlich.
Gut ausgebildete Mitarbeitende.
Die palliative, somatische und psychiatrische Versorgung ist sichergestellt.
Der Bus nach Nidau und Biel hält vor der Haustüre.

auf grosser Karte anzeigen